Skip to Content

So wie Du bist

ComBoh

Länge: 03:10

Hochgeladen am: 31.07.2018 23:52 | Deutschland

Oft sind Menschen nicht mit sich selbst zufrieden und möchten jemand ganz anderes sein. Schön sein wie ein Filmstar oder Model. Dabei vergessen sie, dass sie dann nicht mehr sie selbst sein würden. Das Thema hat mich in letzter Zeit sehr beschäftigt, so das ich den Song komponiert und komplett selbst eingesungen und -gespielt habe. Bin gespannt auf euer Feedback.


Bewertung COMMUNITY
  • Song
  • Songwriting: 8.9
  • Arrangement: 8.4
  • Performance: 8.4
  • Sound
  • Frequenzbild: 8.0
  • Räumlichkeit: 8.1
  • Dynamik: 8.0
  • Lautstärkeverhältnisse: 8.3

Bewertung HOFA
  • Song
  • Songwriting: 5
  • Arrangement: 3
  • Performance: 5
  • Sound
  • Frequenzbild: 5
  • Räumlichkeit: 2
  • Dynamik: 4
  • Lautstärkeverhältnisse: 4
Analyse HOFA

Songwriting & Arrangement:

Dein Song lässt sich ganz gut dem Genre Akustik-Pop zuordnen. Das Songwriting gefällt uns gut, allerdings wirkt der Song auf Dauer ein wenig eintönig - etwas mehr Abwechslung hätten wir uns tatsächlich gewünscht. Dieser Song kam uns beim Hören schon ein wenig bekannt vor. Du hast dich offenbar bei dieser Produktion an Tom Petty's "Free Fallin" orientiert. Eine leichte Ähnlichkeit ist kein Problem – achte aber darauf, dass diese nicht zu stark ausgeprägt ist, damit deine künstlerische Individualität nicht angreifbar wird. ;)

Recording / Performance:

Die verwendeten Sounds funktionieren im Kontext gut, könnten allerdings noch deutlich hochwertiger sein. Einige der verwendeten Sounds klingen leider noch sehr künstlich. Mit einer etwas hochwertigeren Library und komplexeren Klangerzeugern wäre nach unserer Meinung auch beim Thema Mixing deutlich mehr möglich. Bei deinem Song ist uns eine Intonationskorrektur der Stimme aufgefallen. Bei manchen Genres bzw. Songs ist dies sehr passend und kann als kreativer Effekt gewinnbringend eingesetzt werden. In diesem Kontext ist diese Bearbeitung allerdings ein wenig zu stark ausgeprägt und führt zu einem etwas unnatürlichen und „bearbeiteten“ Klangbild. Versuche hier, die Korrektur der Stimme etwas weniger auffällig zu gestalten.

Sound:

Aufgefallen ist uns, dass deine Mischung etwas dünn und kraftlos wirkt, da der Bassbereich ein wenig unterbetont ist. Dies führt dazu, dass deinem Mix ein solides Fundament fehlt. Vor allem der Bereich der höheren Bässe (ca. 150 – 400 Hz) ist entscheidend, um deiner Mischung eine gesunde Portion “Wärme” zu verleihen. Das EQing ist in deinem Song teilweise etwas unnatürlich geraten. Versuche bei der Bearbeitung mit einem Equalizer genau auf die Instrumente zu hören - jedes Signal hat einen charakteristisch relevanten Frequenzbereich. Versuche, diese Bereiche zu erkennen und sie nicht durch zu starkes EQing zu „verbiegen“. Die Hallräume sind leider nicht ganz optimal gewählt. Dadurch wirken einige Spuren etwas aufgesetzt und „fremd“. Versuche, Hallräume zu finden, die den Klang etwas homogener und natürlicher wirken lassen.

Im folgenden Screenshot erkennst du den Frequenzgang deiner Mischung. Die untere, gestrichelte Kurve steht dabei für die durchschnittliche Energie des Frequenzspektrums über die Zeit, die obere Kurve zeigt die Peaks:

Gesamt-Score

Ø 5.4

Likes
(Öffentlich)
7

Stimmen wurden abgegeben.

Kommentare

Hier gelten die Community-Regeln, wie sie in der Netiquette festgehalten sind.

(( comment.username )) hat am (( comment.datetime )) eine Bewertung mit (( comment.avg_score | round)) Punkten abgegeben.
(( comment.username )) schrieb am (( comment.datetime ))
  • Song
  • Songwriting: (( comment.songwriting ))
  • Arrangement: (( comment.arrangement ))
  • Performance: (( comment.performance ))
  • Sound
  • Frequenzbild: (( comment.frequencies ))
  • Räumlichkeit: (( comment.spaciality ))
  • Dynamik: (( comment.dynamics ))
  • Lautstärkeverhältnisse: (( comment.loudness ))

(( comment.content ))

Hier gelten die Community-Regeln, wie sie in der Netiquette festgehalten sind.

(( child.username )) antwortete am (( child.datetime ))

(( child.content ))


Mehr Kommentare anzeigen